franzi & christian

Im Februar haben wir uns auf einen Kaffee getroffen um zu sehen ob die Chemie zwischen uns passt und ich die beiden als ihre Hochzeitsfotografin am großen Tag begleiten würde… Und sie passte. Auch mit ihren beiden Katzen 🙂 Und so verging die Zeit wie im Flug und wir haben gemeinsam besprochen was den beiden wichtig ist und was sie sich wünschen.

An einem Samstag im September war es dann endlich soweit 🙂

Nach der standesamtlichen Trauung ging es zur Location nach Hartenstein bei Zwickau.

In diesen Brautstrauß war ich besonders verliebt. Abgesehen von den traumhaften Herbstfarben und Brombeeren, finde ich die Idee, Broschen mit den Fotos von lieben Personen an den Strauß zu befestigen, wunderschön. Ich hatte dies bei meinem Brautstrauß ebenfalls gehabt. Eine wundervolle Geste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.